Kitzinger Weinhefen

Eigenschaften

Zur Vergärung von Trauben-, Obst- und Fruchtsäften sowie Obst- und Fruchtmaischen für die Branntwein- bzw. Weinherstellung.
Die Vergärung erfolgt unter Wahrung der obsteigenen Aromen und Bildung von zahlreichen gewünschten, sekundären Aromen.

Anleitung

Inhalt eines Tütchens (5 g) in ca 125 ml lauwarmen Wasser (etwa 30-35°C) 2-3 Stunden quellen (rehydrieren) lassen. Danach in den zu vergärenden Saft bzw. Maische geben. Bitte beachten Sie, dass die Differenztemperatur zwischen Hefeansatz und Saft nicht größer als 2°C ist!
Gärbehälter am besten bei 15-20°C aufstellen. Reinhefe kühl und trocken lagern. Packung auf einmal verwenden.

Inhalt
Jeder Beutel enthält ca. 5 g Trockenreinzuchthefe des Stamms C. cerevisiae

Lagerung und Haltbarkeit
Originalverpackt bei Lagerung im Kühlschrank mindestens 12 Monate haltbar.
Packung auf einmal verwenden.

Hinweis: Diese Anleitung gilt für alle unsere angebotenen Kitzinger Reinhefen.

Kitzinger Reinhefe Burgund

Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft oder Süßmost bzw. 25-50 Liter Obstmaischen mit maximal 190 g Zucker (ca. 75 Oechsle) auf maximal 12% Alkohol in 1-2 Wochen bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Most und Maischen aus:

- Brombeeren
- Heidelbeeren
- Holunderbeeren
- Johannisbeeren
- Pflaumen
- Quitten
- Sauer- und Süßkirschen
- Schlehen  


Kitzinger Reinhefe Portwein


Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft oder Süßmost bzw. 25-50 Liter Maischen von Obst und Trauben mit maximal 240 g Zucker (ca. 90 Oechsle) auf maximal 16% Alkohol in 1-2 Wochen bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Most und Maischen aus:

- Aprikosen
- Bananen
- Feigen
- Erdbeeren
- Himbeeren
- Grapefruit
- Hagebutten
- Holunderbeeren und -blüten
- Johannisbeeren
- Vogelbeeren
- Kiwi
- Melonen
- Mirabellen
- Pfirsich
- Pflaumen
- Quitten
- Sauer- oder Süßkirschen
- Schlehen



Kitzinger Reinhefe Steinberg


Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft oder Most bzw. 25-50 Liter Maischen mit maximal 170 g Zucker pro Liter (ca. 65 Oechsle) auf maximal 10% Alkohol bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Most und Maischen aus:

- Äpfel
- Birnen
- Brombeeren
- Heidelbeeren
- Johannisbeeren
- Stachelbeeren



Kitzinger Reinhefe Tokay


Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft  oder Süßmost bzw. 25-50 Liter Maische von Obst und Trauben mit maximal 240 g Zucker (ca. 95 Oechsle) auf maximal 16% Alkohol in 1-2 Wochen bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Maischen und Moste aus:

- Erdbeeren
- Himbeeren


Kitzinger Reinhefe Sherry


Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft oder Süßmost bzw. 25-50 Liter Maische von Obst und Trauben mit maximal 240 g Zucker (ca. 90 Oechsle) auf maximal 16% Alkohol in 1-2 Wochen bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Most und Maischen aus:

- Hagebutten
- Kiwi
- Stachelbeeren



Kitzinger Reinhefe Bordeaux


Anwendung
Jeder Beutel reicht zur Vergärung von 10-25 Liter Obst-/Traubensaft oder Süßmost bzw. 25-50 Liter Maischen von Obst und Trauben mit maximal 190 g Zucker (ca. 75 Oechsle) auf maximal 12% Alkohol in 1-2 Wochen bei 15-25 °C.

Besonders geeignet für Most und Maischen aus:

- Brombeeren
- Heidelbeeren
- Schlehen
- Johannisbeeren
- Sauer- und Süßkirschen


 
© www.geist-im-glas.com